Neuigkeiten

bildSONST NOCH WÜNSCHE ?: ein augenzwinkerndes Erfüllungsstück mit Puppen und Halunken - so heißt unser neues Kinderstück was Mitte November im Westflügel seine Premiere feiern durfte. Wir sind froh und danken allen, die mitgeholfen und mitgebangt haben, allen voran, dem Regisseur Lutz Grossmann, der für die WÜNSCHE mit uns durch dick und dünn ging. Wir hoffen, Euch das Stück bald zu zeigen - in echt oder hier auf der Seite:

Willkommen im Land der Wünsche! Hier kann man auf Tigern reiten und zweiundzwanzig zahme Pferde sein eigen nennen, fliegen wie ein Pelikan mit weiten Schwingen übers Meer. Hier kann man stark sein wie ein Löwe und groß oder klein oder reich oder schön.
Zwei herrlich zwielichtige Halunken erfüllen sich ihren größter Wunsch: Wunscherfüller*in sein. Sie springen über alle Schatten und lassen die Zuschauenden ins Vergnügen stürzen: mitten hinein ins Glitzer und Gloria. Eine heile Welt aus oberflächlichem Glück
zieht vorbei, lässt Abgründe aufblitzen und macht den Weg frei für die eigentlichen Wunschräume, eben die inneren, die, in denen die Zuschauer*innen sich selber wiederfinden - dort im Zwischenreich von Realität und Fantasie.

bildPremiere im Westflügel: SONST NOCH WÜNSCHE - ein augenzwinkerndes Erfüllungsspiel mit Puppen und Halunken

bildMIAULINA - Superhelden in Krisen: heißt unser neues special Theaterkonzert. Miaulina kleiden ihre Songs in Szenen, in welchen fragwürdige Superhelden mindestens sich selbst in Frage stellen: Zeig deine Wunde, Superheld! Zeig deine Kraft und lass uns teilhaben an der Schönheit deiner Schwäche!
Wer möchte, kann dazu gern unsere special-Seite aufrufen: www.miaulina.de

bildDas neue Album - SYSTEMEXPLOSION: ist ebenfalls gleichzeitig erschienen und kann bei uns bestellt werden. Darin stoßen wir alle SCHUBLADEn AUF und zu, in dem wir die PANDABÄRIN loszulassen oder mit einem LUFTSCHIFF abheben. Denn GLEICH AM ANDERN ENDE wartet die Angst. Doch Rettung naht: DIE KING bietet nachdrücklich ihre Hilfe an und bleibt doch unerhört, dabei wäre Hilfe und Schutz so sehr vonnöten, und zwar vor autoritären Bären mit FÜHRUNGSQUALITÄTEN genauso wie vor einem ewigen SEUFZEN NACH MEHR.

Ermöglicht wurde die konzeptionelle und musikalische Arbeit durch eine #take care Residenz der flunker produktionen an der Schaubude Berlin und die anschließende Inszenierung durch den Fond Darstellende Künste über #take action im Rahmen von Neustart-Kultur.

bildWir nehmen KURS AUF EIN WUNDER : mit zwei flammenden Kapitänen und dem Publikum alias Leichtmatrosen, Smutjes und Badegästen stechen wir in den Ozean der Imagination.
Unsere Reise führt vorbei an seltsamen Eilanden mit oft noch seltsameren Bewohnern: Nixen, Katzen, Felsen, Menschen oder Seekühen. Und immer stehen diese Inseln für Sehnsucht, Visionäres oder Wunderbares, sind ein Spielplatz im Miniformat und wir finden Fremdes und sehr bekannte Verhaltensmuster. Und vielleicht leitet uns der Blick durch das Bullauge in die Welt dahin, daß Eigene mit anderen Augen zu sehen.
Buchungen für Inselrundfahrten sind möglich und sehr zu empfehlen. Die Passagiere erwartet an Bord feinste Unterhaltung: Interaktionen, waghalsige Manöver, Puppenspiel und viel Live-Musik.

Den Kurs bestimmte Andrea Post, die Schiffskapelle inspizierte Hannes Schindler von den Couchies, der Schiffsmechaniker Heiko Lehmann war u.a. verantwortlich für die Wellenbewegungen und die ganze Yacht wurde gefördert vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg. Einen Trailer gibt es demnächst auf dieser Seite zu sehen, ein Komplettmitschnitt steht für engagierte Reiseveranstalter bereit.

bildZEIT, DU CALLBOY DER EWIGKEIT :
Wir können und möchten Euch unsere neue Straßentheaterinszenierung über Zeit, Mythos und Vergänglichkeit präsentieren:
ZEIT, DU CALLBOY DER EWIGKEIT feierte Anfang Juli 2020 unter der Regie von Hendrik Mannes und mit der Musik von Kay Skerra in Wahlsdorf seine Premiere.
Weitere schöne Auftritte folgten in Strausberg und Eberswalde. Sehr gerne zeigen wir nun unser Stück überall in der Welt.
Fotos, Stückbeschreibung und einen Trailer von der Premiere, findet Ihr hier auf der Seite ( Straßentheater ).



bildDas nächste KulturblütenFestival wird im Sommer 2022 in Wahlsdorf und Umgebung steigen:
um nicht im Nachholefieber und den Unwägbarkeiten diesen Jahres unterzugehen.
Vom 12. bis zum 14. August 2022 in Wahlsdorf. KulturblütenFestival. Merkts Euch vor, oh yeah.
Zu kleinen feinen Veranstaltungen werden wir aber sicher nach Möglichkeit auch in diesem Sommer schon nach Wahlsdorf unter den weiten brandenburgischen Himmel einladen.
Bis dahin lest ein Buch, genießt ein Salamandereis, singt ein zartes Liebeslied und seid gewiss: wir freuen uns, wieder groß mit Euch zu feiern. Eine kleine Auswahl fotografischer Impressionen und Filmchen gibt es auf jederzeit der unserer Kulturblütenseite : www.kulturbluetenfestival.de

bildEine wunderbare Kritik: haben wir für unsere Aufführung von MUTTER KRAUSENS FAHRT INS GLÜCK zum Langen Wochenende der freien Theater Brandenburgs im Potsdamer t-Werk bekommen. Zu lesen ist sie unter diesem Link: http://www.pnn.de/potsdam-kultur/1287757/

flunkern im Verein :
Wir begrüßen auf der sonnigen Seite dieser Welt den Kultur pflanzen e.V.
Der ackert und pflügt, der hegt die Pflänzlein, dass sie zu Kulturblüten heranwachsen und er soll auch dem flunkern zu einigem Rückenwind verhelfen. Wer mehr wissen möchte, als diese blumigen Worte oder sich selbst zum Kulturgärtner berufen fühlt, der schreibe uns doch bitte. Vereint gießt sichs besser.

Stücke für Jüngere
Stücke für Erwachsene
Stücke für die Straße
Miaulina
Neuigkeiten
Regie
Ausstattungen
über uns

flunker produktionen, Wahlsdorf 35, Anbau Schloß, 15936 Dahme/Mark, Tel: 01 73 / 3 68 98 63; email: info@flunkerproduktionen.de